Allgemein
Objekttitel Wohnhaus mit Anbau in 19294 Bresegard
Kategorie Einfamilienhaus
Agent PM Immobilien-Service
Verkauf / Miete zum Verkauf
Ist Besonders Nein
Preis €   126.000,00
Objekt Beschreibung
Anzahl Zimmer 4
Anzahl Bäder 1
Anzahl der Schlafzimmer 1
Parkmöglichkeiten Garage
Wohnfläche in m² ca. 180
Weitere Informationen
Lagebeschreibung Die kleine Gemeinde Bresegard liegt im Südwesten Mecklenburgs, eingebettet in der typisch mecklenburgischen Wald- und Wiesenlandschaft, speziell in der so genannten „Griesen Gegend“, im Landkreis Ludwigslust – Parchim und ist über die A 14, A 24. B 5 und L 07 gut erreichbar. Das ca. um 1900 errichtete Wohnhaus mit Anbau in Ziegelsteinbauweise befindet sich in Ortsrandlage des Ortes.
Expose

Im Zeitraum von ca. 1996 bis ca. 2005 sind am Objekt laufend umfangreiche Sanierungs- und Modernisierungs-Maßnahmen getätigt worden, wie u. a. Dachneueindeckung mit Dämmung (inklusive Anbau) und verlängertem Dachüberstand, Einbau von Kunststofffenstern sowie der Eingangstür, komplette neue E – Anlage, Heizungsanlage auf Ölbasis (2x2.000 Liter) mit Warmwasseraufbereitung, überwiegend neue Betonfußböden, Wannenbad. Die gegenwärtige Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 130 m² und ist wie folgt aufgeteilt: Flur, großzügiges Wohnzimmer mit offener Verbindung zum Dachgeschoss, Büro, Esszimmer mit Kamin, Schlafzimmer, Küche, Bad.Wert gelegt wurde imErdgeschoss auf den Erhalt von Originalelementen wie gegossenen Terrazzofußboden in der Küche sowie einige Innentüren.

Das gesamte Dachgeschoss ist als sogenanntes Atelier komplett als ein offener Bereich gestaltet, wobei die Holz - Balken und - Träger überwiegend im Original frei stehen. Somit ergibt sich eine Gesamtwohnfläche von ca. 210 m². Die Außenfassade des Anbaus, in dem das moderne Bad integriert wurde, ist zusätzlich mit Dämmung und Holzverkleidung versehen und mit Riemchen neu vorgeblendet worden. Auf dem eingefriedeten Grundstück, mit altem Obstbaumbestand, Pavillon, angelegtem Teich, mit einer Größe von ca. 2.000 m² befindet sich außerdem noch ein Gebäude in Massivbauweise, welches als Garage und Kleinstallungen genutzt wird. Das bebaute Grundstück mit 2 Auffahrten ist ortsüblich erschlossen mit Energie-, zentraler Wasser- und Telefonleitung. Das Abwasser wird in eine Klärgrube (1 - Kammer - System) eingeleitet.

Energieausweis gemäß den §§ 16 ff.

EnEV Endenergiebedarf: 187,3 kWh(m²a)

Energieausweis: Energiebedarfsausweis

Energieträger: Heizöl

Kaufpreis: 126.000,00 €

Maklercourtage: 7,14% vom Kaufpreis incl. gesetzl. Mwst.

Irrtum und Zwischenverwertung vorbehalten

 

 

Information
Objekt-ID: 50
Hits: 1328
Erstellt: 2017-03-10
Komfort
Brunnen Dachfenster Fruchtbäume
Kamin komplett Erschlossen (Energie/Wasser/Telefon) Nebengebäude
Sat TV Anlage Stallungen Telefon DSL
Wannenbad
Allgemeine Informationen
Baujahr ca. 1900
Heizungssystem Ölheizung, Kamin
Grundstücksfläche in m² ca. 2.000
Weitere Eigenschaften
Zaun Ja
Garten Ja
Haftungsausschluß
Haftungsausschluß Die Informationen in diesem Exposé beruhen auf Angaben der/s Verkäufer/s. Ich habe im Rahmen meiner Möglichkeiten diese überprüft, eine Gewähr kann nicht übernommen werden. Ich bitte um Verständnis, dass ich nur vollständige, schriftliche Anfragen in Form von E-Mail mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworte.
Objekt Fotos